Oldtimerreporter – das Regio-Szene-Magazin erscheint im Internet unter www.oldtimerreporter.de, bei facebook unter www.facebook.com/oldtimerreporter aber auch als "EXTRABLATT" gedruckt.
Sie wollen ganz sicher keine Ausgabe verpassen?
Kein Problem! Es gibt drei Möglichkeiten:

1.)     Gratis-Hefte per Post zuschicken lassen (maximal 5 Exemplare pro Ausgabe) Dazu bitte das Porto für einen Jahrgang (min. 2 Ausgaben, entspricht 2 x 1,45, also gesamt 2,90 € in Briefmarken) per Post an folgende Adresse schicken: Redaktion Oldtimerreporter, Allee der Kosmonauten 26, 12681 Berlin

2.)     Den Gratis-Mail-Newsletter bestellen – dazu über den Kontaktlink im Navigationsmenü eine Mailadresse, Vor- und Zuname und den Abo-Wunsch angeben.
Der Vorteil: Sie verpassen keine wichtigen Szene-Infos.

Ach, ja: natürlich behalten wir alle Daten für uns und werden sie nur für die Redaktionsarbeit nutzen.
Und Sie können natürlich die Abos jederzeit abbestellen und die Datenlöschung verlangen. Wird dann natürlich genau so prompt erledigt – ganz sicher! Siehe auch Datenschutzerklärung beim Impressum.

Zusätzliche Informationen